Kindergärten

Papilio Zertifizierung, KiTas Mauerstr., Farbenland Oberhone, Schwanenteich, Eschwege

Programm zur Sucht- und Gewaltprävention

Eschwege. Acht Erzieherinnen der Eschweger Kindertagesstätten Mauerstraße,   Schwanenteich und Farbenland in Oberhone haben aus den Händen von Harald Nolte und  Karin Falk von der Fachstelle für Suchtprävention des Diakonischen Werks Eschwege und Witzenhausen ihre Zertifikate für den Abschluss der Papilio-Fortbildung erhalten. Über eineinhalb Jahre haben sich die Mitarbeiterinnen der Kitas weitergebildet und zum Teil auch ihre Wochenenden dafür eingesetzt.

(mehr …)